Datenschutz

Datenschutz

Datenschutzerklärung nach DSGVO

Information über die Erhebung personenbezogener Daten Mit den folgenden Richtlinien soll zum Datenschutz über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer personenbezogenen Daten aufgeklärt werden. Die vorliegende Datenschutzerklärung entsprechen dem heutigen Rechtsstand.

§ 1 Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

§ 2 Verantwortlicher

Das nach dem Datenschutzgesetz und gem. Art.4 Abs. 7 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verantwortliche Unternehmen ist die:

DONA Promotion Limited & CO. KG (im Folgenden: EFI-ESCORT) Mergenthaler Allee 15-21 65760 Eschborn Telefon: +49 6196 – 770 0029 Email: info@efi-escort.de Für die weiteren Daten wird auf das Impressum verwiesen.

§ 3 Datenschutzbeauftragter

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter:

datenschutz@efi-escort.de

§ 4 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden bei uns erhoben und verarbeitet, wenn Sie uns diese bei der Anmeldung und Registrierung auf unserer Webseite zur Nutzung des Portals www.efi-escort.de zur Verfügung stellen. Der Erhebung ihrer personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund Ihrer erteilten Einwilligung zu deren Erhebung, Nutzung und Verarbeitung im Rahmen des Abschlusses und Bestehens des Vertragsverhältnisses mit EFI-ESCORT. Sind Sie mit einer Erhebung ihrer personenbezogenen Daten nicht einverstanden, so kann EFI-ESCORT seine Dienstleistung nicht erbringen. Soweit Sie die Möglichkeit eines Logins über Ihr Facebook-Konto nutzen, erhält EFI-ESCORT die für die Registrierung benötigten Daten von Facebook. Es findet insofern eine Datenübermittlung statt. Es wird darauf hingewiesen, dass kein Einfluss auf den Umfang der von Facebook mittels des Facebook-Login erhobenen Daten besteht. Soweit Sie einer Übermittlung der Daten im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unseres Online-Angebots widersprechen , sollten Sie den Facebook-Login nicht verwenden. Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Erhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Facebook sowie zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Daten finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

§ 5 Umfang der personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden sowohl bei der kostenfreien als auch bei der zahlungspflichtigen Mitgliedschaft erhoben. Es werden folgende personenbezogene Daten erhoben:

  • Stammdaten: Pseudonym, E-Mail-Adresse, Passwort, Geschlecht und gesuchtes Geschlecht, Geburtsdatum, Beziehung Status, Postleitzahl, Wohnadresse, Vor- und Nachname, Telefonnummer und Zahlungsdaten.
  • Persönliche Merkmale: Charakter-Eigenschaften, Größe, Augen- und Haarfarbe, Haarlänge, Figur, Ethnische Zugehörigkeit, Beruf, Ausbildung, Trink- und Rauchgewohnheiten, Körperschmuck, sexuelle Vorlieben, Erotik-Typ und weitere Angaben, etwa zu Vorlieben, Präferenzen, Aussehen und weitere für die Vermittlung relevante Merkmale.
  • weitere Angaben: Land, Region, Stadt, PLZ, persönliche Begrüßungsnachricht, Profilbilder
  • Transaktionsdaten: ID-Nummer des Kunden, Nachrichten, Kommunikation mit den Mitgliedern untereinander und dem Kundenservice, Datum der ersten Registrierung, Aktivität auf der Webseite, Zugriffsart, Interner Tracking Code, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Browsertyp und Browserversion, Betriebssystem, IP-Adresse, Device ID, Mobilfunkanbieter.
  • Daten der Kreditkarten werden über eine gesicherte Verbindung an den vertraglichen Payment Service Provider weitergeleitet und anonymisiert gespeichert. Es wird insoweit auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen verwiesen.

Bei der Nutzung der EFI-Escort Website werden die folgenden Nutzungsdaten („Protokolldaten“) automatisch von ihrem Internet Browser an den Webserver des Unternehmens (als Logfiles) gesendet.

Diese Daten sind: Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, übertragene Datenmenge, Statusmeldung darüber, ob der Abruf erfolgreich war, Browsertyp und –version, Betriebssystem, Verwendete Bildschirmauflösung, IP-Adresse des zugreifenden Rechners, Domainname Ihres Internet-Service Provider, die Referrer-URL, von der der Nutzer auf die abgerufene Seite gekommen ist. In den Login-Datensätzen werden folgende Daten gespeichert: Datum und Uhrzeit des Logins, IP-Adresse Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf die natürliche Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Webseite-Inhalte korrekt anzuzeigen und fallen bei Nutzung von Internet-Angeboten zwingend an. Die Protokolldaten werden rein zu statistischen Zwecken ausgewertet, um den Internetauftritt unseres Unternehmens und die dahinter stehende Technik zu optimieren und werden im Anschluss gelöscht.

Die Protokolldaten werden getrennt von anderen Daten gespeichert, die im Rahmen der Nutzung von unserem Unternehmen erhoben werden.

§ 6 Zweck der Datenvereinbarung

Die unter § 5 aufgeführten personenbezogenen Daten werden von uns zu folgenden Zwecken verwendet:

  • Erfüllung der von Ihnen gewünschten Leistungen sowie des von Ihnen gewünschten Kundenservices, die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschrieben sind (Rechtsgrundlage der Datenerhebung ist hier die Erfüllung des mit Ihnen als EFI-Escort-Mitglied abgeschlossenen Vertragsverhältnisses).
  • Durchführung und Organisation der Geschäftsbeziehung zwischen uns und Ihnen; z.B. die Organisation von Dienstleistungen, Einziehung von Zahlungen, Abrechnung und Forderungseinzug, zu buchhalterischen Zwecken (Rechtsgrundlage der Datenerhebung ist hier die Erfüllung des mit Ihnen als EFI-Escort-Mitglied abgeschlossenen Vertragsverhältnisses und das berechtigte Interesse von EFI-Escort an der Zahlung der vertraglich vereinbarten Vergütung).
  • Überprüfung der Kundenkommunikation zwischen den Kunden und den Mitarbeitern des Kundenservices.
  • Weitergabe von Informationen über neue Produkte und Kooperationspartner, sowie die Bereitstellung eines Newsletters (Rechtsgrundlage ist zum einen die Vertragserfüllung, das berechtigte Interesse von EFI-Escort an Direktwerbung und am Direktmarketing für eigene Produkte sowie § 7 III UWG).
  • Durchführung von Kundenbefragungen, Marketingkampagnen, Marktanalysen (Rechtsgrundlage ist das berechtigte Interesse von EFI-Escort und auch anderer Werbetreibender, interessenbasierte Werbung auszuspielen und den Nutzern Werbung zu bieten, die auf persönliche Interessen zugeschnitten ist).
  • Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen (Rechtsgrundlage ist hier das berechtigte Interesse von EFI-Escort gesetzeskonform zu handeln).
  • Geltendmachung, Durchsetzung und Verteidigung von Rechtsansprüchen, Beilegung von Streitigkeiten, Durchsetzung bestehender Verträge (Rechtsgrundlage der Datenerhebung ist hier die Erfüllung des mit Ihnen als EFI-Escort-Mitglied abgeschlossenen Vertragsverhältnisses und das berechtigte Interesse von EFI-Escort Rechte aus diesem Vertragsverhältnis durchzusetzen.);
  • Die Funktionsfähigkeit der Webseite, deren Optimierung die Sicherstellung des Schutzes der informationstechnischen Systeme von EFI-Escort. Hier verwendet EFI-Escort technisch notwendige und auch nicht notwendige Cookies bzw. Analyse-Cookies. (Rechtsgrundlage ist das berechtigte Interesse von EFI-Escort und der EFI-Escort-Mitglieder, dass der Service sicher und einfach handhabbar genutzt werden kann und die Qualität der Webseite und der Inhalte ständig verbessert wird.)
  • Schutz der Sicherheit unserer Webseiten und der damit angebotenen Produkte und Dienstleistungen vor betrügerischem Vorgehen oder anderen kriminellen oder mit Schädigungsabsicht vorgenommenen Handlungen (wie z.B. Verhinderung und Aufdeckung von Sicherheitsrisiken) (Rechtsgrundlage ist das berechtigte Interesse von EFI-Escort und der EFI-Escort Mitglieder, dass der vereinbarte Service von EFI-Escort nicht für vertrags- und / oder rechtswidrige Handlungen Dritter missbraucht wird).

Zusammenfassend sind Rechtsgrundlagen:

  • der mit Ihnen geschlossene Vertrag und die zugrundeliegenden AGB von EFI-Escort (Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist zur Erreichung der oben genannten Zwecke, einschließlich der Durchführung der (vertraglichen) Geschäftsbeziehung mit Ihnen erforderlich.) und
  • § 6 Abs. 1 b. und f. der EU-Datenschutzgrundverordnung als gesetzliche Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung und
  • Ihre ausdrücklich erteilte Einwilligung gem. § 6 Abs. 1 a. der EU-Datenschutzgrundverordnung.

Bei einer Weiterverwendung der erhobenen Daten außerhalb des Verwendungszweckes, sind wir verpflichtet Sie hierüber vor der Weiterverarbeitung sowie über den neuen Zweck zu informieren. Auf diesem Wege haben Sie die Möglichkeit, der Verarbeitung Ihrer Daten zu dem anderen Zweck zu widersprechen.

§ 7 Weitergabe von Daten an Dritte und Dienstleister

Personenbezogene Daten werden nur dann Dritten zur Nutzung zur Verfügung gestellt, soweit Sie hierzu Ihr Einverständnis erklärt haben, dies zur Vertragserfüllung erforderlich ist oder EFI-Escort aufgrund gesetzlicher Bestimmungen oder durch vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnungen hierzu verpflichtet sein sollte. Entsprechend werden, soweit dies rechtlich zulässig und erforderlich ist, um geltendes Recht einzuhalten oder Rechtsansprüche geltend zu machen, auszuüben oder zu verteidigen personenbezogene Daten an Gerichte, Steuerbehörden, Aufsichtsbehörden. Wir ergreifen alle Maßnahmen, um geeignete und angemessene Garantien zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sicherzustellen. Folgende Unternehmen erhalten, zum Zweck der Erfüllung der vertraglichen Dienstleistung Ihre personenbezogenen Daten weitergeleitet:

DONA Promotion Limited & CO. KG (im Folgenden: EFI-ESCORT) Mergenthaler Allee 15-21 65760 Eschborn Telefon: +49 6196 – 770 0029 Email: info@efi-escort.de Das Unternehmen ist für den Betrieb unserer Plattform, die Software-Weiterentwicklung, für den Kundendienst, sowie für Marketing und Newsletter-Versand verantwortlich. Payment Service Provider, ausführende Banken mit dem Zweck der Zahlungsabwicklung. Bei Nicht-Zahlung an Inkasso Unternehmen zur Wahrung unserer Geschäftsinteressen. An Kooperationspartner/ Marketing & E-Mail-Newsletter Partner. Zur Vorbeugung bzw. Bekämpfung von Missbrauchsfällen durch Kunden und sonstige Dritte können Daten an spezialisierte Dienstleister weitergeleitet werden.

In Ausnahmefällen kann eine Übermittlung der personenbezogenen Daten auch an einen Auftragsverarbeiter erfolgen, der seinen Sitz außerhalb der EU in einem Nicht-EWR Land hat. Dies erfolgt nur, wenn die Zweckfestlegung dies erfordert und nur auf der Basis der EU Standardvertragsklauseln, bzw. wenn ein Unternehmen in den USA nach dem EU/US Privacy Shield zertifiziert ist (https://www.privacyshield.gov). Dies gewährleistet, dass Ihre Daten auch in den USA datenschutzkonform bearbeitet werden (Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission vom 12.07.2016, Az. C(2016) 4176 final, ABl L 207/1 vom 01.8.2016).

§ 8 Dauer der Speicherung und Löschung

Ihre Daten werden solange gespeichert, wie dies für die Erbringung des Online-Angebotes und der damit verbundenen Services erforderlich ist und wir dadurch ein berechtigtes Interesse an der weiteren Speicherung haben, soweit nicht bei der Einwilligung in die Datenerhebung eine ausdrückliche Speicherdauer vereinbart wurde. Liegen die vorher genannten Gründe nicht vor, erfolgt eine Löschung der Daten, mit Ausnahme der Daten, die für die Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Aufbewahrungspflichten (z.B. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungspflichten) erforderlich sind. Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebotes auf beauftragten Dienstleister zurückgreifen oder ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie unten stehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

§ 9 Rechte der Betroffenen

Sie haben gegenüber der EFI-Escort folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden Daten:

  • Recht auf Auskunft über die erhobenen personenbezogenen Daten,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung der personenbezogenen Daten,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung der zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben das Recht Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu werblichen Zwecken einzulegen („Werbewiderspruch“). Sie haben das Recht Ihre Einwilligung zur Nutzung der personenbezogenen Daten zu den persönlichen Merkmalen nach § 5 mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Datenerhebung bis zum Widerruf bleibt davon unberührt. Bitte beachten Sie, dass EFI-Escort ab dem Zeitpunkt Ihres Widerrufes keine Dienstleistungen und keinen Service mehr erbringen kann. Eine Löschung der Daten erfolgt, soweit eine gesetzliche Verpflichtung vorliegt oder die Daten für den Zweck, zu dem sie erhoben und verarbeitet wurden, nicht mehr benötigt werden, die erteilte Einwilligung widerrufen wurde und gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen der Löschung nicht entgegenstehen. Dies gilt ebenso bei einer rechtswidrigen Erhebung der Daten, bei der Einlegung eines Widerspruches gegen die Verarbeitung der Daten und dem Fehlen von berechtigten Interessen für eine Verarbeitung der personenbezogenen Daten.

Die Datenübermittlung an EFI-Escort erfolgt freiwillig. Bitte beachten Sie, dass die Bereitstellung der unter § 5 genannten Daten für den Vertragsabschluss und die Services von EFI-Escort erforderlich sind. Wenn Sie Ihre Daten nicht bekannt geben wollen, kommt der Vertrag nicht zustande und EFI-Escort hat Ihnen gegenüber keinerlei Verpflichtungen zur Erbringung von Services.

Die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten unseres Unternehmens sind: (Postadresse + Email)

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch unser Unternehmen zu beschweren.

Die für unser Unternehmen zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde ist: Der Hessische Datenschutzbeauftragte Prof. Dr. Michael Ronellenfitsch Postfach 31 63 65021 Wiesbaden oder: Gustav-Stresemann-Ring 1 65189 Wiesbaden Telefon: 06 11/140 80 Telefax: 06 11/14 08-900 oder 901 E-Mail: poststelle@datenschutz.hessen.de Homepage: http://www.datenschutz.hessen.de Betroffene Personen können sich auch an die lokale Datenschutzaufsichtsbehörde in Ihrem Land wenden: (https://ec.europa.eu/newsroom/article29/item-detail.cfm?item_id=612080).

§ 10 Newsletter

Soweit Sie sich für den Bezug des Newsletters von EFI-Escort eintragen, werden die hierbei angegebenen personenbezogenen Daten allein zum Zweck der Beziehung des Newsletters verwandt.

Die Registrierung erfolgt durch die Angabe des Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse. Im Rahmen der Anmeldung wird geprüft, ob die angegebene E-Mail-Adresse überhaupt existiert. Hierzu wird das „double-opt-in“ Verfahren verwendet. Im Rahmen der Anmeldung wird die Bestellung des Newsletters, der Versand der Bestätigungsmail und der Eingang der Bestätigungsmail protokolliert. Die erhobenen Daten werden ausschließlich zum Zweck des Betreibens des Newsletter-Versands verwendet.

Ein Widerruf Ihrer Einwilligung zur Speicherung und Nutzung der erhobenen Daten bezüglich des Newsletter-Versands ist jederzeit möglich. Auch kann eine Abmeldung vom Newsletter erfolgen. Diese senden Sie an:

DONA Promotion Limited & CO. KG (im Folgenden: EFI-ESCORT) Mergenthaler Allee 15-21 65760 Eschborn Telefon: 0049 – 171 – 9000552 Email: info@efi-escort.de

§ 11 Cookies

Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang, Zweck und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden: Transiente Cookies, Persistente Cookies.

Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session Cookies. Diese speichern eine so genannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann die Rechner wieder erkannt werden, wenn sie auf unserer Webseite zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn sie sich aus locken oder den Browser schließen. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen. Sie können Ihre Browser Einstellung entsprechend ihren Wünschen konfigurieren und z.B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktion dieser Webseite nutzen können. Wir setzen Cookies ein, um sie für Folgebesuche identifizieren zu können, falls sie über einen Account bei uns verfügen. Andernfalls müssten sie sich für jeden Besuch erneut einloggen. Die genutzten Flash-Cookies werden nicht durch Ihren Browser erfasst, sondern durch ihr Flash-Plug-in. Weiterhin nutzen wir HTML5 Storage objects, die auf ihrem Endgerät abgelegt werden. Diese Objekte speichern die erforderlichen Daten unabhängig von ihrem verwendeten Browser und haben kein automatisches Ablaufdatum. Wenn Sie keine Verarbeitung der Flash Cookies wünschen, müssen Sie ein entsprechendes Add-on installieren, z.B. „Better Privacy“ für „Mozilla Firefox (https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/betterprivacy/) oder das Adobe-Flash-Killer-Cookie für Google Chrome. Die Nutzung von HTML5 storage objects können Sie verhindern, indem sie in ihrem Browser den privaten Modus einsetzen. Zudem empfehlen wir, regelmäßig ihre Cookies und den Browser-Verlauf manuell zu löschen.

§ 12 Social Plugins

Bei Verwendung von Social Plugins speichern die Anbieter der Plugins Cookies. Anbieter von Plugins werden im Folgenden unter dem Begriff „Plugin-Anbieter“ zusammengefasst. Das Plugin stellt eine direkte Verbindung zu den Servern des jeweiligen Plugin-Anbieters her. Hierdurch erhält der Plugin-Anbieter die Information, dass Ihr Internet-Browser die entsprechende Seite unseres Online-Angebots aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Benutzerkonto bei dem Anbieter besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Dabei werden Log-Dateien (einschließlich der IP-Adresse) von Ihrem Internet-Browser direkt an einen Server des jeweiligen Plugin-Anbieters übermittelt und ggf. dort gespeichert. Dieser Server kann seinen Standort außerhalb der EU bzw. des EWR haben (z. B. in den U.S.A.). Plugins sind selbständige Erweiterungen der Plugin-Anbieter dar. Es können keine Angaben über den Umfang der von den Plugin-Anbietern über die Plugins erhobenen und gespeicherten Daten gemacht werden. Soweit eine Datenerhebung durch die Plugin-Anbieter nicht erfolgen soll, mit denen die über dieses Internet-Portal erhobenen Daten erhalten und ggf. gespeichert bzw. weiterverwendet werden sollen, sollten die jeweiligen Plugins nicht verwendet werden. Sie können das Laden der Plugins grundsätzlich auch mit Hilfe von Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, sogenannten Script-Blockern. Weiterführende Informationen über Zweck und Umfang der Erhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Plugin-Anbieter sowie zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Daten finden Sie in den Datenschutzhinweisen der jeweiligen Anbieter. Parship verwendet Social Plugins („Plugins“) folgender Anbieter: Social Plugins von Facebook Plugins des sozialen Netzwerks Facebook; Facebook wird unter www.facebook.com von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, und unter www.facebook.de von Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2, Irland, betrieben („Facebook“). Eine Übersicht über die Plugins von Facebook und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/; Informationen zum Datenschutz bei Facebook finden Sie hier: http://www.facebook.com/policy.php

Social Plugins von Twitter Plugins von Twitter; Twitter wird betrieben von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“). Eine Übersicht über die Plugins von Twitter und Informationen zum Datenschutz bei Twitter finden Sie hier: https://twitter.com/privacy Social Plugins von Google+ Plugins des sozialen Netzwerkes Google+; Google+ wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) betrieben. Eine Übersicht über die Plugins von Google+ und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/plugins; Informationen zum Datenschutz bei Google+ finden Sie hier: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Anhang: Technikhinweise Cookies (bitte nutzen Sie EFI-ESCORT vollkommen werbefrei über die URL www.efi-escort.de) Internet Explorer: Anleitung unter https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies Mozilla Firefox: Anleitung unter https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen Google Chrome: Anleitung unter https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl Safari: Anleitung unter http://help.apple.com/safari/mac/8.0/#/sfri11471

Einwilligungserklärung

Mit Vertragsabschluss willige ich in die Erhebung und Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zu den oben genannten Zwecken durch den Betreiber der Plattform www.efi-escort.de DONA Promotion Limited & CO. KG (im Folgenden: EFI-ESCORT), Mergenthaler Allee 15-21, 65760 Eschborn oder durch Dritte, welche im Namen und Auftrag von EFI-ESCORT tätig sind, ein. Ich wurde darüber informiert, dass die Einwilligung von EFI-ESCORT protokolliert wird. Ferner bin ich darauf hingewiesen worden, dass die im Rahmen der vorstehend genannten Zwecke erhobenen personenbezogenen Daten meiner Person unter Beachtung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verarbeitet werden. Ich bin unterrichtet worden, dass die Verarbeitung meiner Daten auf freiwilliger Basis erfolgt, und dass ich meine Einwilligung in die Verarbeitung meiner Daten ohne für mich nachteilige Folgen verweigern bzw. jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Für den Widerruf genügt eine E-Mail unter Angabe der bei EFI-ESCORT registrierten E-Mail-Adresse, und des Benutzernamens (alternativ: der dem Nutzer zugeteilten Kontakt ID) an: info@efi-escort.de Ich wurde darüber unterrichtet, dass ich den Widerruf auch schriftlich an DONA Promotion Limited & CO. KG, Mergenthaler Allee 15-21, 65760 Eschborn senden kann. Einwilligung in die Verarbeitung der Daten zum Zwecke der Werbung Ich willige ein, dass DONA Promotion Limited & CO. KG (im Folgenden: EFI-ESCORT), Mergenthaler Allee 15-21, 65760 Eschborn mir auf meine Person angepasste Informationen zu neuen bzw. ergänzenden Produkten zusendet. Dies umfasst auch Werbung von Partnerunternehmen von EFI-ESCORT. Ich wurde darüber informiert, dass ich meine Einwilligung in die Speicherung meiner Daten und deren Nutzung für die Zusendung der Werbung jederzeit, ohne Nachteile für mich, kostenfrei und mit Wirkung für die Zukunft widersprechen kann. Hierzu genügt eine E-Mail an info@efi-escort.de, unter Angabe der bei EFI-ESCORT registrierten E-Mail Adresse und des Benutzernamens (alternativ: der dem Benutzer zugeteilten Kontakt ID).

§ 13 Google Analytics

Zum Zwecke der stetigen Optimierung nutzen wir das Tracking Programm Google Analytics. Die anonymisierten Informationen nutzen wir in Form von Cookies. Das Aktivitätenprotokoll hilft uns die Internetseite marktgerecht und nutzergerecht aufzubauen und stetig zu verbessern.

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

§ 14 Google ReCaptcha

Zum Schutz unserer Online Community nutzen wir den Google Dienst ReCaptcha. Die Authentifizierung bewahrt uns vor maschinellem Missbrauch der Website. Dabei verwenden wir keine personenbezogenen Daten

Durch die Nutzung von ReCaptcha erklärst du dich mit der Verarbeitung durch Google einverstanden.

Wer ist online
Im Moment ist niemand online.
Melde dich mit deinem Account an

 
×
Jetzt deinen kostenlosen Zugang erstellen!

Alisa

Alter: 31

Dresden

Alexandra

Alter: 23

Neunkirchen

Kira

Alter: 24

Dresden

Estelle

Alter: 24

Dresden

Eva

Alter:

Münster

Milena

Alter: 20

Bürstadt

Bella

Alter: 28

Neunkirchen

Kira

Alter: 25

Heidelberg

Ivetta

Alter:

Dresden

Helena

Alter:

Kitzingen

Ella

Alter: 28

Friedrichshafen

Jenny

Alter: 25

Konstanz

Kategorie (erforderlich)
Wer kann das Feld sehen?
Schließen

Benutzername (erforderlich)
Wer kann das Feld sehen?
Schließen

Geburtstag (erforderlich)
Wer kann das Feld sehen?
Schließen

×
Passwort vergessen?
×

Go up